BLOG

„Jäten ist der beste Weg Unkraut zu erkennen. Lässt es sich leicht aus dem Boden ziehen, dann war es eine wertvolle Pflanze.“

Autor unbekannt

Fisch und Garten zieht um

Fisch und Garten zieht um, bzw. ist schon umgezogen. Ab sofort erscheinen alle Gartentipps und Berichte von Unterwegs auf fischundgarten.de. Der Schritt zu einer selbst gehosteten Webseite war schon länger geplant und jetzt tausche ich das .com gegen ein .de 🙂 D.h. für den Blog, dass hier auf fischundgarten.com keine neuen Berichte mehr erscheinen. Da […]

Lumagica im Freilichtmuseum Molfsee

Letzten Samstag, einen Tag vor dem dritten Advent, war es mal wieder Zeit für einen Ausflug. Diesmal ging es zum Freilichtmuseum Molfsee, das nur wenige Kilometer südlich von Kiel liegt. Noch bis zum 09. Januar 2022 findet hier das Event „Lumagica“ statt. Normalerweise kann man im Freilichtmuseum Molfsee auf rund 40 Hektar Freifläche 60 historische, […]

Ein Wochenende in Berlin

Ein traditionelles Weihnachtsessen bei (geimpften und getesteten) Freunden hat mich am Wochenende nach Berlin verschlagen. Die Großstadt ist für eine Landmaus wie mich immer wieder etwas Aufregendes. Man sieht Neues, Unglaubliches, nicht so Schönes und sehr Schönes. So fanden wir uns am Sonntag auf einem kleinen Flohmarkt wieder, der allerlei sonderbare Dinge bereithielt. Auf dem […]

Mein Gartenjahr: Oktober

Haben wir wirklich schon fast Ende November? Das kann nur bedeuten, dass der Beitrag für Oktober etwas länger gebraucht hat… ok, nicht so lange wie das Bilden einer neuen Regierung aber doch länger als gewohnt. Während hier die Tage immer kürzer werden und es manchmal so wirkt, als würde es gar nicht richtig hell, habe […]

Zurück zum Schierensee

Genau ein Jahr ist es her seit dem letzten Besuch am Schierensee, es war sogar zufällig exakt das gleiche Wochenende. Den Bericht über die Wanderung im Naturpark Westensee bei Kiel findest Du HIER. Seinerzeit war das Wetter eher durchwachsen, umso mehr sorgte strahlender Sonnenschein und Temperaturen um 17 Grad für gute Laune. Dieses mal war […]

Schwarzweiß im Garten

Bunt ist er, der Garten… zumindest in den meisten Fällen. Ebenso bunt sind daher auch die meisten Gartenfotos. Heute hat mich aber mal wieder der Hobbyfotograf gepackt und entstanden sind einige Bilder in schwarz-weiß, die ihren ganz eigenen Reiz haben. Bearbeitet sind die Bilder mit GIMP, einem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm, dass sehr viele Funktionen mitbringt. In […]

Mein Gartenjahr: September

Langsam aber sicher geht der Sommer zu Ende und der Herbst hält Einzug. Während Deutschland im Zuge der Bundestagswahl in Aufruhr war, blühte der Garten im September völlig unpolitisch in sämtlichen Farben und die ersten Blätter bekamen ihre schöne Herbstfärbung… das Bild wandelt sich erneut. Der amerikanische Tulpenbaum z.B. verwandelt sich dieser Tage von grün […]

Ein Goldstück im Garten: der Goldliguster

Wie vielleicht auch in Deinem Garten steht in meinem ein wunderschöner Goldliguster als Solitärgewächs. Der äußerst robuste Großstrauch bildet bei mir einen zentralen Punkt, Grund genug sich etwas genauer über die Pflanze zu informieren. Alles Wissenswerte, das ich dabei entdeckt habe, ist in diesem Beitrag zusammengefasst… Ursprünglich stammt der Goldliguster aus Japan, China und Korea, […]

Mein Gartenjahr: August

Den August könnte man eigentlich auch ‚Genussmonat‘ nennen: es liegen keine größeren Arbeiten im Garten an, das Wetter ist herrlich sommerlich – zumindest teilweise – und die Stauden stehen in voller Blüte und erfreuen den Betrachter Tag für Tag. Allen voran ist das in meinem Garten der Klassiker unter den Blühstauden, der leuchtende Sonnenhut Rudbeckia […]

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.